Die optimale Social Media Posting-Frequenz – Erreiche die meisten Nutzer

 

Wie erreichst du am besten Nutzer in den Social Media Kanälen? Gibt es ein Wunderheilmittel? Nicht ganz.

Der Social Media Dienst Buffer hat kürzlich eine Liste an Empfehlungen rausgeben, wann du welchen Post absetzen solltest, um die meisten Nutzer in den jeweiligen Apps oder Webseiten zu erreichen.

Buffer ist bekanntlich ein Management-Dienst, der einige hunderttausend (wenn nicht sogar Millionen) Nutzer hat, um Ihre Social Media Kanälen damit befüllen zu lassen. Auch ich habe für meine drei Blogs (DennisVitt.de, v-i-t-t-i.de und einen weiteren Blog) den Dienst im Einsatz und bin wirklich begeistert. Wenn du auch eine Webseite besitzt und deine Social Media Kanäle noch von Hand mit Inhalten versorgst, solltest du dir mal diesen Dienst buffer.com ansehen. Er kostet in der Basis-Version, die für einen persönlichen Blog ausreicht, nichts und nimmt die viel Arbeit ab.

Erreiche die meisten Nutzer mit folgender Social Media Posting-Frequenz:

  • Facebook 1-2x am Tag / 8-15 Postings pro Woche
  • Instagram 1-2x am Tag / 5-10 Postings pro Woche
  • Twitter 3-10x am Tag / 21-70 Tweets pro Woche
  • LinkedIn 1-2x am Tag / 8-15 Postings pro Woche
  • Pinterest 5-10x am Tag / 35-70 Postings pro Woche
  • Stories mindestens 2x pro Woche
  • Snapchat mindestens 2x pro Woche

Diese Liste ist nicht nur für Blogger, wie Du und ich, sondern auch für Unternehmen und Nutzer, die einen hohe Reichweite wollen, sehr relevant. Das Problem liegt bei den Algorithmen der Social Media Dienste. Insbesondere sorgt der Facebook Algorithmus für sinkende organische Reichweiten. Oftmals auch weil Nutzer zu viel Inhalte posten, die nur wenige Nutzer anziehen.

Versuche dich daher an die Posting Frequenz zu halten und hochwertige Inhalte zu posten. Die Empfehlung sorgt dafür, dass Du nicht nur die meisten Nutzer erreichst. Auch sorgt sie dafür, dass du deine Nutzer nicht durch zu viele Postings nicht abschreckst.

Hast du noch andere Empfehlung, wann du wo welche Sachen postest, damit sie am meisten gelesen werden? Teile deinen Tipp mit uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.