Ionity senkt die Preise und führt zwei neue Tarife ein: „Ionity Passport Motion“ und „Ionity Passport Power“ 

Mai 27, 2024 | eMobility | 0 Kommentare

Ionity Ladesäule mit einem Porsche - Bildquelle. Ionity
Ionity Ladesäule mit einem Porsche – Bildquelle. Ionity

Der europaweit für eAutos agierende Ladestrom-Anbieter Ionity hat mit dem heutigen Tag die Preise deutlich gesenkt und führt zwei neue Tarife ein. Der Ad-hoc-Tarif bleibt, der aber eigentlich niemand will. Dafür gibts nun zwei neue Tarife, die durchaus interessant sind und deutlich verbesserte und günstigere Ladepreise für das eAuto ermöglichen. 

Mit den neuen Tarifen „IONITY PASSPORT MOTION“ für 5,99 Euro Grundpreis und „IONITY PASSPORT POWER“ für 11,99 Euro Grundpreis hat man nun zwei neue Tarife im Programm, die den eAuto-Ladestrommarkt deutlich durcheinander wirbeln können. Während man bei Ad-Hoc-Laden, also dem direkten bezahlen an der Ladesäule immer noch 69 Cent pro kWh bezahlt, wird es in den Tarifen mit Grundpreis deutlich günstiger. 

TarifGrundgebührPreise pro kWh 
Ionity Passport Motion5,99 € (3,99 € im 1. Monat) 0,33-0,62 €
Ionity Passport Power11,99 € (7,99 € im 1. Monat) 0,26-0,51 €

Wichtig zu wissen: Ionity führt nun pro Land eigene Preistabellen ein. In jedem Land gibt es eigene Preise, die aktuellen Preise kannst du dem PDF bei Ionity entnehmen. Alle Tarife lassen sich monatlich kündigen (z.B. immer vom 15. des Monats bis zum nächsten 15. des Monats)


Damit es hier übersichtlich bleibt hier mal die Preise für die DACH-Region – alle Preise pro kWh 

Deutschland
Ionity Direct:  0,69 Euro 
Ionity Passport Motion: 0,49 Euro
Ionity Passport Power: 0,39 Euro
Österreich
Ionity Direct: 0,69 Euro 
Ionity Passport Motion: 0,49 Euro 
Ionity Passport Power: 0,39 Euro 
Schweiz
Ionity Direct: 0,70 CHF
Ionity Passport Motion: 0,56 CHF
Ionity Passport Power: 0,46 CHF
Frankreich
Ionity Direct: 0,59 Euro 
Ionity Passport Motion: 0,39 Euro
Ionity Passport Power: 0,33 Euro

Die besten Preisen für Schnellladen gibt es derzeit mit Ionity in den Ländern Schweden (3 NOK = 0,29 Euro pro kWh), sowie Finnland (0,32 Euro). Frankreich (0,33 Euro) und Österreich, Belgien, Slowakei, Slowenien, Spanien, (jeweils 0,39 Euro pro kWh), 

Die neuen Tarife werden sicherlich ganz viele neue Abnehmer finden. Gerade der neue mittlere Tarif lohnt sich ab 150 KM im Monat. Wer eher in die Richtung 300 KM pro Monat geht, für den können sich die knapp 12 Euro lohnen, insbesondere wenn man europaweit unterwegs ist. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Moin! Ich bin Dennis.
Seit 2012 als Blogger unterwegs.

Auf DennisVitt.de schreibe ich über Produktivität und NAS-Systeme.

Auf Cruisify.de über Kreuzfahrten.

Dennis

Aktuelle Angebote auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 11.06.2024 um 17:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner